Unfall Gutachter nach Verkehrsunfall beauftragen

Gutachter
Gutachter beauftragen
KFZ Gutachter beauftragen
Schaden fiktiv auszahlen

Inhaltangabe

Sie wurden in einen unverschuldeten Verkehrsunfall verwickelt?

Mit einem qualifizierten Schadensgutachten sichern Sie sich die volle Entschädigung nach einem Verkehrsunfall! Zögern Sie nicht, uns ihre Fragen zu stellen! Wir sind Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für das benötigte Unfall Gutachten!

kostenfreie Ersteinschätzung durch qualifizierten KFZ Sachverständiger!

Wir kommen zu ihnen!

Keine Kosten bei unverschuldetem Unfall!

Vereinbaren Sie noch heute einen Rückruftermin mit unserem KFZ Gutachter!

"Die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners bietet dem Geschädigten oft einen eigenen Sachverständigen an – „zur unkomplizierten und schnellen Schadensregulierung“. Dieser Gutachter ist aber nicht immer neutral. Er wird von der Versicherung bezahlt und handelt deshalb meist auch eher in deren Interesse. Wer auf Nummer sicher gehen will, sucht sich seinen Sachverständigen selbst aus."

Birte Siedenburg | focus.de

Jeder hat Anspruch auf einen neutralen Sach­verständigen, urteilte der Bundes­gerichts­hof (BGH) Ende 2014. In dem Fall vor dem BGH war der Leiter der Schadens­abteilung eines Versicherers als Sach­verständiger aufgetreten und hatte die Kosten für den Schaden sehr nied­rig angesetzt. Der Versicherungs­nehmer wehrte sich – mit Erfolg. Er beauftragte einen freien Sach­verständigen, der einen viel höheren Wert errechnete.

test.de

Was ist ein Schadensgutachten?

Ein Schadensgutachten wird im Volksmund gern Unfallgutachten genannt. Dieses Gutachten wird bei KFZ Schäden erstellt um die schadensbedingte Reparaturkosten zu ermitteln, es enthält Bilder und Schadensbeschreibungen.

Auf der Grundlage dieses Gutachtens können Sie ihre Ansprüche bei der gegnerischen KFZ-Versicherung geltend machen.

Verwenden Sie das Gutachten um ihren Unfallschaden fiktiv von der gegnerischen Versicherung auszahlen zu lassen.

Jetzt ihren KFZ Gutachter beauftragen!

Warum benötige ich einen KFZ Sachverständigen?

Das durch den KFZ Gutachter erstellte Unfallgutachten dient der Feststellung des tatsächlichen Schadenumfanges sowie der Beweissicherung nach einem Verkehrsunfall. Mit diesem Gutachten können Sie alle schadenrelevanten Beschädigungen bei der gegnerischen Versicherung geltens machen! 

Noch dazu werden in einem Gutachten die Wertminderung und der Nutzungsausfall berechnet! Dies schadensbedingte Positionen können Sie sich auszahlen lassen!

Jetzt ihren KFZ Gutachter beauftragen!

Wer zahlt das Unfallgutachten?

Hier muss zwischen folgenden Situationen unterschieden werden:

Unfall nicht selbst verschuldet

Bei Haftpflichtschäden trägt die Versicherung des Unfallverursachers grundsätzlich die zur Unfallabwicklung erforderlichen Kosten. Dazu gehören die Kosten für das Schadensgutachten genau so wie eventuell anfallende Abschlepp- und Mietwagenkosten.

Unfall selbst verschuldet

Bei einem selbst verschuldetem Unfall, tragen Sie die Kosten. Bitte halten Sie vor einer Beauftragung Rücksprache mit ihrer Kaskoversicherung.